Montagevideos für Gebäudeinstallation

der Hager Group / ehemals Electraplan Solutions GmbH

Die Tatsache, dass die Bauteile der Electraplan Solutions GmbH überwiegend für den Einbau im Boden sind, war hier der Einsatz von 3D animierten Videos von großem Vorteil. Bei realen Videos hätten unzählige Böden betoniert, Estriche gegossen und Bauteile zerschnitten werden müssen. Der Einsatz von 3D Animation führte zu einer Vielzahl an Montagevideos zu sehr geringen Kosten. CAD Daten der Produkte wurden in das Programm Cinema 4D importiert, mit Texturen versehen und animiert.

Durch die spätere Integration der Electraplan Solutions GmbH in den Mutterkonzern Hager Group, bestand nun die Anforderung bereits bestehende Montagevideos an das neue CI anzupassen. Das CI war nun nicht mehr Orange dominiert, sondern ging mehr ins Grau. Alle Montagevideos wurden von der animations-maschine.de entsprechend angepasst. Orangene Teppichböden wurden gegen graue bzw. blaue Teppichböden ausgetauscht. Hinweisschilder und Firmenlogos der Electraplan Solutions wurden in den Videos komplett entfernt. Ein weiterer großer Vorteil der 3D animierten Videos ist, dass vorhandene Daten schnell und einfach geändert werden und die Videos anschließend nur neu gerendert werden müssen.



Beispiel - Montagevideo für einen neuen Gerätebecher

Die Produktneuheit war noch nicht als anfassbares Bauteil vorhanden, da konnten sich die Kunden schon die Produktvorteile in Form eines animierten Videos anschauen. Von der CAD Zeichnung wurde das 3D Modell nach Cinema 4D importiert, mit Texturen versehen und Schritt für Schritt animiert. Somit konnte das Produkt auf der Messe schon vorgestellt werden, obwohl es noch nicht gefertigt war.



Nachträgliche Änderung vom 4:3 Format zum 16:9 Format

Für die Integration der 3D animierten Videos in eine TV Produktion, wurden bestehende Videos nicht im 4:3 Format benötigt, sondern im aktuelleleren 16:9 Format. Die bestehende Videos wurde leicht angepasst und innerhalb kürzester Zeit im geforderten Format komplett neu und ohne Qualitätseinbuße aus dem Animationsprogramm Cinema 4D gerendert.



Beispiel - Montagevideo für ein Universal-Befestigungsset

Ein Befestigungs-Set für alle Einbausituationen, war das patentierte Produkthighlight in der Branche. Um die genaue Arbeitsweise zu zeigen, wurde dieses Video erstellt. Ein großer Vorteil war hier die 3D Animation: Bodendosen konnten einfach per Schnitt geöffnet werden, um jedes Detail des Kippmechanismus genauestens hervorzuheben.



Beispiel - Montagevideo Gerätebecher GBV4

Um zu zeigen wie vielfältig ein Gerätebecher in einer Bodendose sein kann, wurde dieses Video erstellt. Nicht nur Steckdosen, sondern auch Netzwerkdosen lassen sich dort einbauen. Als besonders trickreich stellte sich hier die Animation von Kabeln und Leitungen heraus. Doch auch dies kann mit dem Animationsprogramm Cinema 4D realistisch dargestellt werden.



Weitere Videos befinden sich im Youtube Channel.




© Roland Walgenbach     Impressum     Sitemap